Über uns

Name: Ski Club Schaffhausen
Adresse: Postfach 3164, 8201 Schaffhausen
Gründungsjahr: 1905
Rechtsform: Verein
Vereinsorgane: GeneralversammlungVorstand, bestehend aus: Präsident, Vizepräsident, Aktuar, Rennchef, JO – Leiter, Kassier, Hüttenobmann und Redaktor des Vereinsheftes “Hänis-Kurier”.
Vereinszweck: Pflege des Schneesportes und der Geselligkeit unter den Mitgliedern.Förderung der Schneesport betreibenden Jugend.
Verband: Dem Schweizerischen Skiverband (Swiss Ski) und dem Ostschweizerischen Skiverband (OSSV) angeschlossen.
Clubhaus: “Hänis-Hütte” auf der Wolzenalp, an schönster Aussichtslage mit grosser Sonnenterrasse, in der Nähe der Liftanlagen. 33 Schlafplätze in drei Schlafräumen, zwei Aufenthaltsräume für ca. 75 Personen. Top moderne, gut eingerichtete Küche. Brandneue WC-Anlagen und Dusche im Untergeschoss. Ski- und Nebenräume.Miettruhen im Obergeschoss.
Gebiet: Herrliches Ski- und Wandergebiet Wolzenalp/ Rietbach oberhalb Krummenau, Toggenburg. Erreichbar per Auto bis Krummenau, anschliessend mit der Sesselbahn bis Rietbach. Im Sommer Fahrmöglichkeit bis zum Bergrestaurant Wolzenalp. SBB Station Krummenau, 5 Gehminuten bis zur Talstation Sessellift. Das Skigebiet mit Sessellift und zwei Skiliften, einer Höhendifferenz von 850m, mit top maschinell präparierten Pisten.Grosses Restaurant mit Sonnenterrasse.
Hüttenbenützung: Die Hüttenbenützung steht jedem erwachsenen Mitglied, nach vorheriger Anmeldung beim Hüttenobmann, offen. Taxen gemäss separater Liste.
Saisondauer: Wintersaison von Dezember bis März / April je nach Schneelage. Übrige Jahreszeiten zum Aufenthalt sehr gut geeignet. Bekanntes Wandergebiet im Speermassiv.
Aktivitäten: – Saisoneröffnung Anfang Dezember – Familienlager zwischen Weihnachten und Silvester sowie in den Sportferien – Wochenend Skikurse für Jugendliche – Skilager für Jugendliche im J&S Alter in den Sportferien – zwei Clubrennen zusammen mit befreundeten Skiclubs- Ski Chilbi mit Rangverlesen und Preisverteilung der Clubrennen – Hüttenputzete und Holzete im Sommer und Herbst – diverse Sommeraktivitäten
Juniorenwesen: Der SCS unterhält eine JO (Jugendorganisation), welche geleitete Ski- Kurse durchführt. Leitung durch J+S Leiter. Dazu steht beim Clubhaus ein eigener Skilift nur für Clubmitglieder zur Verfügung. Die Pflege der Kameradschaft wird gross geschrieben.
Beiträge: Aktivmitglied Fr. 60.- (ab 18 Jahren)
Passivmitglied  Fr. 20.-
Jugendliche       Fr. 30.- (10 – 17 Jahre)
Kinder gratis (bis 9 Jahre)
(Mitgliedschaft bei OSSV; Swiss-Ski wird kostenneutral verrechnet)
Neuaufnahmen: Aufgrund eines schriftlichen Eintrittformulars, welches an die Clubadresse einzureichen ist. Der Entscheid über die Aufnahme erfolgt durch den Vorstand, massgebend sind die Vereinsstatuten.
Anzahl Mitglieder: ca. 230
Mitglieder Info: – Clubheft “Hänis-Kurer”- Internet Homepage ” www.ski-sh.ch“- Generalversammlung- “Stamm” jeden Freitag abend im Restaurant Rustica, Thayngen (nur Wintersaison)- Swiss-Ski-Mitglieder zusätzlich durch die Verbandszeitschrift “SNOWactive” von Swiss Ski.

 

Kommentare sind geschlossen.