Clubcup 2013

Am Samstag, 11. Januar reisten wir mit dem Car nach Klosters Madrisa an den Clubcup.
Bereits im Car wurden wir bestens mit Kafi und Gipfeli versorgt.
Punkt 9.00 Uhr sassen wir in den Gondeln ins Skigebiet.
Die Wolkendecke riss immer mehr auf und schon zeigte sich die Sonne.
Der viele Neuschnee verleitete uns natürlich auch zu ein paar Schwüngen im Tiefschnee, bevor wir pünktlich um 11.00 Uhr das Clubrennen bei perfekten Bedingungen starteten.
Nach dem Mittagessen gab es kein Halten mehr und alle Pisten und Tiefschneehänge wurden erkundet.
Weshalb nicht mehr Leute dieses wirklich sehr abwechslungsreiche und landschaftlich wunderschöne Skigebiet besuchen, können wir nicht verstehen, genossen es aber, nie an den Liften anstehen zu müssen.
Doch irgendwann ist jeder Skitag zu Ende.
Pünktlich um 19.00 Uhr kamen wir in Schaffhausen an und alle trafen sich ins Schützenhaus zur Rangverkündigung.
Dank grosszügigen Sponsoren gab es für jede und jeden einen Preis!
So beendeten wir einen herrlichen Skitag und freuen uns bereits auf den nächsten.
Für alle daheimgebliebenen haben wir auf unserer Homepage viele schöne Bilder um diesen Anlass für nächstes Jahr schmackhaft zu machen!
In diesem Sinne herzlichen Dank allen, die dazu beigetragen haben, dass wir wieder einen so tollen Clubcup erleben durften.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Kommentare sind geschlossen.